Startseite

Ausgabe 1: Dekadenrückblick 2010 – 2019

 

Liebe Leser und Leserinnen,

ein neues Jahr, ein neues Filmmagazin. Und damit herzlich willkommen zur ersten Ausgabe von Klappe! Das Filmmagazin und einen guten Start ins Jahr 2020. In dieser Premierenausgabe möchten wir mit euch einen Blick zurück auf die gerade vergangene Filmdekade werfen.

In unserer Rubrik Ausgeleuchtet lässt Ainu in ihrem Beitrag „10 Jahre Kinogeschichte(n) – Wir blicken zurück“ die letzten zehn Filmjahre Revue passieren. Welche Entwicklungen haben die Dekade geprägt und was könnte uns in den nächsten Jahren alles erwarten?

In der Filmothek stellt jedes Mitglied unseres Autorenteams seinen/ihren persönlichen Lieblingsfilm der letzten zehn Jahre vor. Mit dabei sind Arrival, Inception, Interstellar und Whiplash.

In unserem Bonusmaterial blickt Zack über den Tellerrand hinaus und stellt in seinem Beitrag „Das Kino der Anderen“ vor, welche Filme in anderen Ländern 2019 die erfolgreichsten waren. Gibt es da Unterschiede zu den deutschen Kinocharts? Außerdem zeigt Steffelowski in seinem Beitrag „Jojo Rabbit – oder Adolf und die Maus, die brüllte“ am Beispiel des in Kürze startenden Films „Jojo Rabbit“, welchen Einfluss Disney mittlerweile auf das anlaufende Kinoprogramm hat und was das in Zukunft für den Zuschauer bedeuten könnte.

Kontrovers wird es dann in unserer Redaktionsliste The Loveful 8. Dort haben wir eine Liste der für uns acht besten Filme der Jahre 2010 – 2019 zusammengestellt.

In Eine Frage der Ehre wollen wir dann von euch wissen, welcher unserer vier Vorschläge eurer Meinung nach Der überbewertetste Film der letzten 10 Jahre ist.

Und schließlich empfehlen wir euch in unseren Filmtipps acht grandiose Filme der letzten zehn Jahre und sagen euch, wo diese in nächster Zeit zu finden sind.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern. Wir freuen uns natürlich über jeden Kommentar und jede Rückmeldung zur aktuellen Ausgabe, einzelnen Beiträgen oder dem Konzept und Design der Seite allgemein.

Klappe!