Startseite

Ausgabe 3: Auf die Klappe! Martial-Arts- und Kampfsportfilme

 

Liebe Leser und Leserinnen,

herzlich willkommen zur dritten Ausgabe von Klappe! Das Filmmagazin, in der wir uns, passend zum Kinostart von „Ip Man 4: The Finale“ am 6. März, thematisch mit Martial-Arts- und Kampfsportfilmen befassen werden.

In der Filmothek stellen Ainu, Steffelowski und Zack in diesem Monat mit „Tiger and Dragon“, „Der Mann mit der Todeskralle“ und „Warrior“ gleich drei Filme vor, die unserer Meinung nach zu den besten ihres Genres gehören.

In unserer Rubrik Ausgeleuchtet stellt Steffelowski dann in seinem Beitrag „Kloppen wie die Stars – Ein kleiner Kampfkunst Almanach“ einige der bekannteren und unbekannteren Kampfkünste vor und erklärt in welchen Filmen diese beispielhaft zu bewundern sind.

In unserem Bonusmaterial befasst sich Ainu in „Die Ip Man-Reihe: Ein filmisches Denkmal für eine Legende“ mit den ersten drei Teilen der Reihe, die uns zum Thema des Monats inspiriert hat. In „Making-of: Rocky (1976)“ widmet sich Ma-Go der Entstehungsgeschichte eines echten Klassikers und Kultfilms.

Kontrovers wird es dann wieder in unserer Redaktionsliste The Loveful 8. Dort haben wir eine Liste der für uns acht besten Martial-Arts- und Kampfsportfilme zusammengestellt.

In Eine Frage der Ehre wollen wir von euch wissen, welcher unserer vier Vorschläge eurer Meinung nach der oder die beste Kämpfer/in aller Zeiten ist.

Und schließlich empfehlen wir euch in unseren Filmtipps acht tolle Filme, bei denen es garantiert ordentlich auf die Glocke gibt und die aktuell bei einem der großen Streaminganbieter oder einer freien Mediathek verfügbar sind.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern. Wir freuen uns natürlich wie immer über jeden Kommentar und jede Rückmeldung zur aktuellen Ausgabe, einzelnen Beiträgen oder dem Konzept und Design der Seite allgemein. Dazu verweisen wir noch mal auf das neu eingerichtete Gästebuch auf der Kontaktseite, in das ihr eure Kommentare gerne rein schreiben dürft.

Klappe!