Das hab ich doch schon mal gehört – Die besten Zitate aus Liebesfilmen

Immer wieder stolpert man als kundiger Filmfan über sie: Filmzitate. Mal bekannter, mal unbekannter, schleichen sie sich doch manchmal regelrecht als geflügelte Worte in unser Vokabular ein. Ein paar wenige dieser geläufigen Sager stammen sogar aus Liebesfilmen – eine Tatsache, die den Anstoß für diese Liste gegeben hat. Nachdem ich bei der Recherche allerdings herausgefunden habe, dass die Zahl dieser wirklich allseits bekannten Zitate eher überschaubar ist, habe ich mich dazu entschlossen, neben diesen berühmte Aussprüchen, auch noch ein paar Perlen hier anzuführen, die sich meiner Meinung nach nicht hinter ihren prominenteren Kollegen verstecken müssen. Die Zitate müssen dabei nicht direkt das Thema „Liebe“ behandeln, sondern lediglich aus einem Liebesfilm stammen.

„Ehrlich gesagt, meine Liebe, ist mir das gleichgültig“ aus Vom Winde verweht (1939) 

Auch wenn man dem Liebespaar in spe meistens doch eine glückliche Zukunft wünscht, kann eine gepflegte Abfuhr von Zeit zu Zeit auch etwas sehr befriedigendes an sich haben. Okay, im Original kommt das Ganze noch ein bisschen cooler rüber („Frankly, my Dear, I don’t give a damn“), aber auch in der deutschen Synchro verfehlt es nicht seine Wirkung.

„Ich glaube, dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft“ aus Casablanca (1942) 

Eine der Klassiker, der wohl zu jenen Filmen zählt, die man einmal in seinem Leben gesehen haben sollte – und sei es nur wegen der ganzen Zitate, die er zutage gefördert hat. Dieses spezielle zählt dabei wohl zu den besten finalen Sätzen der Filmgeschichte.

„Ich seh dir in die Augen, Kleines“ aus Casablanca (1942) 

Und auch dieses Zitat sollte wohl jeder zumindest schon einmal in seinem Leben gehört haben – immerhin ist es inzwischen so bekannt, dass es auch schon das „Opfer“ unzähliger Parodien wurde.

„Es kommt nicht darauf an, wie lange man wartet, sondern auf wen“ aus Manche mögen’s heiß (1959) 

Da ist es nun endlich, das erste richtige Liebeszitat. Wenn ihr also mal wieder besonders poetisch klingen wollt, oder auf der nächsten Hochzeit einen Spruch parat haben wollt, den ihr dem glücklichen Paar ins Album schreiben könnt, hier ist ein guter Kandidat.

„Mrs. Robinson, Sie versuchen doch jetzt mich zu verführen – nicht wahr?“ aus Die Reifeprüfung (1967)

„Lolita“ genau verkehrt herum, denn hier verführt eine ältere Dame einen jüngeren Herren. Dieser ist anfangs so überrascht von den offensichtlichen Avancen, dass ihm dieser Satz hier entschlüpft.

„Liebe heißt, niemals um Verzeihung bitten zu müssen“ aus Love Story (1970)

Zugegebenermaßen ein Satz, der nur auf den ersten Blick romantisch anmutet, auf den zweiten dann schon etwas problematisch. Aber was soll’s, zu dem äußerst dramatischen Grundton des Films passt er auf jeden Fall.

„Mein Baby gehört zu mir“ aus Dirty Dancing (1987) 

Was für ein Auftritt, den Herzensbrecher Johnny da am Ende noch einmal hinlegt und ein für alle mal klar stellt, dass er sich sein Baby nicht wegnehmen lässt – nicht einmal von ihrem gestrengen Herrn Vater.

„Ich will das, was sie hatte“ aus Harry und Sally (1989)

Das Schöne bei RomComs: Das „Com“ neben dem „Rom“. Denn ohne ein wenig Spaß bei der Sache, hätten Filmfans weltweit niemals diese herrliche Szene erleben dürfen, in der sich eine ältere Frau nach einem Höhepunkt sehnt.

„Wenn man begriffen hat, dass man den Rest des Lebens zusammen verbringen will, dann will man, dass der Rest des Lebens so schnell wie möglich beginnt“ aus Harry und Sally (1989) 

Neben lustigen, schlägt der Film aber durchaus auch mal ernstere Töne an und bescherte der Filmwelt so auch gleich noch ein wundervolles Liebeszitat, dass die anfängliche Euphorie einer neuen Beziehung hervorragend auf den Punkt bringt.

„Und zum ersten Mal in meinem Leben ist mir klar geworden, dass ich nur einen Menschen wirklich liebe. Und das war nicht die Person neben mir mit dem Schleier, sondern die Person, die mir jetzt gegenüber steht – im Regen.“ – „Regnet es noch, ich weiß es gar nicht.“ aus Vier Hochzeiten und ein Todesfall (1994) 

Auch wenn es sich hier um eine sehr romantische Szene handelt, ist der Film doch eher auf einer komischen Seite Zuhause. Sogar auf einer sehr komischen, weshalb ich euch eine Sichtung nur wärmstens empfehlen kann, solltet ihr den Film noch nicht kennen.

„Ich bin der König der Welt“ aus Titanic (1997) 

Klar, hier hätte man auch das Zitat „Ich fliege, Jack“ nehmen können, aber mal ganz ehrlich: Jeder, der sich auf einem Schiff wiederfindet, wird wohl zumindest einmal kurz mit dem Gedanken spielen, zur Reling zu gehen und den DiCaprio zu machen.

„Ich liebte sie nicht, weil wir zueinander passten. Ich liebte sie einfach.“ aus Der Pferdeflüsterer (1998) 

Hier haben die Drehbuchautoren für mich den Nagel wirklich auf den Kopf getroffen. Es bedarf weder vieler, noch großer Worte, um sehr viel auszusagen.

„Vergiss nicht, ich bin auch nur ein Mädchen, das vor einem Jungen steht und ihn bittet, es zu lieben“ aus Notting Hill (1999)

Ach ja, dass mir dieses Zitat so gut im Kopf geblieben ist, dürfte wohl auch mit meinem Alter zu tun haben, denn obwohl ich den Film gar nicht kenne, sehe ich vor meinem geistigen Augen sofort Julia Roberts in einer Tür stehen.

„In den Augen Gottes sind wir immer noch verheiratet“ – „Dann muss Gott blind sein“ aus Chocolat (2000) 

Hier mal ein kleiner Dialog, der es in sich hat. Gut, „Chocolat“ ist eigentlich kein klassischer Liebesfilme, aber die Liebe spielt doch eine sehr gewichtige Rolle, weshalb ich dieses spitzzüngige Zitat einfach mit auf diese Liste setzen musste.

„Ich hab dich auf 40 verschiedene Arten gefragt, ob du meine Frau werden willst, jetzt möchte ich mal ne neue Antwort hören.“ aus Walk the Line (2005) 

Auch hier handelt es sich streng genommen um ein Biopic, aber auch hier spielt die Beziehung zwischen Johnny Cash und June Carter eine essentielle Rolle innerhalb der Geschichte, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass der Film mit diesem unvergesslichen Ausspruch endet (also beinahe).


Und das waren sie auch schon: 15 Zitate aus Liebesfilmen, die sich mir ins Gedächtnis gebrannt haben und die ich euch nicht länger vorenthalten wollte. Aber natürlich ist das nur ein kleiner Teil einer schier endlosen Anzahl an tollen Zitaten aus Liebesfilmen. Welche fallen euch denn so spontan ein? Schreibt es doch in die Kommentare.

 

8 Gedanken zu “Das hab ich doch schon mal gehört – Die besten Zitate aus Liebesfilmen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..