Die schönste filmische Liebeserklärung an das Kino

Wie jeden Monat haben wir uns in der Redaktion den Spaß gemacht und uns eine Frage überlegt, auf die jedes Teammitglied eine (mehr oder weniger ernst gemeinte) Antwortmöglichkeit nennen muss. Die Frage für diesen Monat lautete:

Welcher Film ist die schönste Liebeserklärung an das Kino?

Ohne zu wissen, von wem der jeweilige Vorschlag stammt, dürft ihr nun abstimmen, welcher Antwort ihr am ehesten zustimmen würdet. Gerne dürft ihr uns auch nennen, wie eure Antwort auf die Frage lauten würde und warum. Viel Spaß beim Abstimmen.

Sollte euch die Umfrage nicht angezeigt werden, klickt bitte auf diesen Link:

https://klappefilmmagazin.wordpress.com/?p=778&preview=true

 

Ergebnis der letzten Umfrage:

In der letzten Ausgabe wollten wir wissen, bei welchem unserer Vorschläge es sich um die schönste homoerotische Filmszene handelt. Hier ist das Ergebnis:

Porträt einer jungen Frau in Flammen – Adele Haenel & Noemi Merlant (Wermi) 45% der Stimmen

A Single Man – Colin Firth & Jon Kortajarena (Ma-Go) 27% der Stimmen

Brokeback Mountain – Jake Gyllenhaal & Heath Ledger (Ainu) 18% der Stimmen

Manch mögen’s heiß – Jack Lemmon & Joe E. Brown (Steffelowski) 9% der Stimmen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..